reikiseminare


                                                                                                           

Foto:www.aboutpixel.de

Die Reiki-Seminare finden an zwei Tagen statt, normalerweise an einem Samstag und Sonntag, auf Wunsch können wir es aber auch innerhalb der Woche machen.

Der 1. Reiki-Grad:

Im ersten Reiki-Grad wird der Schüler in vier Einweihungen mit der Universellen Lebensenergie verbunden. Man kann es sich so vorstellen, daß quasi die Energiekanäle nach und nach gereinigt werden. Sie lernen die Handpositionen für die Selbstbehandlung, die Ganzkörperbehandlung, die Zuordnung und den Sitz der Chakren, sowie den Chakren-Ausgleich. Wir sprechen darüber wie wir Tiere und Pflanzen behandeln können, oder unser Essen energetisieren können. Wir sprechen über die Lebensregeln, die eine Orientierung für Verhalten und Bewußtsein sind. Mit diesen Einweihungen steht Reiki für das weitere Leben jederzeit zur Verfügung. das Auflegen der Hände oder auch nur der Gedanke daran bringt Reiki zum fließen. Der Schwerpunkt der 1. Grades ist die Ebene der Körperlichen und die Hinwendung zum eigenen Selbst. Sie sind nun befähigt Reiki sich Selbst und anderen zu geben.

Für die Einweihung in den 1. Grad zahlen Sie: 160 € (10 € hievon gehen an Greenpeace, oder Unicef)

Der 2. Reiki-Grad:

Der 2. Grad bedeutet Oku Den (Tieferes Wissen). Bei dem 2. Grad bekommen Sie nur eine Einweihung und Sie erhalten die 3 wunderbaren  Symbole und die dazugehörigen Mantren. Mit der Einweihung in den 2. Grad wird Ihr Reiki-Fluß verstärkt. Sie sind dann zusätzlich in der Lage mit dem Kraftsymbol zu arbeiten. Sie werden Fernheilungen mit dem entsprechendem Symbol vornehmen können. Und sie arbeiten mit dem Mental-Heilungssymbol. Sie können nun sogar Reiki z.B. auf Ihre Vergangenheit schicken und so schmerzhafte Erinnerungen und Erlebnisse, mit Reiki beleuchten und so zur Heilung bringen. Natürlich besprechen wir auch die große Verantwortung, die mit der Anwendung der Symbole verbunden ist.  Sie selbst können Sich übrigens auch Reiki schicken, wenn Sie wollen, sogar zeitversetzt. Aber noch viel, viel mehr Geschenke bekommen Sie mit dem 2. Grad, dies wird alles ausführlich in dem Seminar besprochen.

Für die Einweihung in den 2. Grad zahlen Sie 330 € (hiervon gehen 20 € an Greenpeace, oder Unicef)

Der 3. Reiki-Grad:

Mit der Einweihung in den 3. Grad durch das vierte Symbol (Meistersymbol ) schließt sich der Kreis des Reiki. Sie werden nicht Meister von Irgendjemanden (genauso wenig wie ich), sondern Sie werden Meister Ihrer Selbst. Mit der Einweihung in das Meistersymbol haben Sie den ersten Schritt auf der Reise zu Ihrem inneren Meister unternommen. Das Meistersymbol ist ein Angebot des Lebens zum inneren Frieden, denn es öffnet ein Tor zur Meditation. Was bereits für den 1. und 2. Reik-Grad gilt, wird nach den Einweihungen in den 3. Grad tiefer erlebbar und Tag für Tag noch deutlicher gespürt. Die Einweihung an sich, wird an einem Tag vorgenommen. Jedoch werde ich sie viele Monate begleiten und sie auf dem Weg zu Ihrer Meisterschaft begleiten. Sie entscheiden, ob die auch den Lehrergrad machen möchten, oder nicht. Ich halte nicht viel von einer "Fastfood - Einweihung" an dem Sie an einem Wochenende Reiki-Meister sind. Ich selbst habe über ein Jahr viel von meiner Reiki-Meisterin gelernt und auf unsere monatlichen Treffen habe ich mich immer sehr gefreut. Und in jedem Monat habe ich diesen ungeheueren Wachstumszuwachs spüren dürfen, von dem ich heute noch zehre. Wie heißt es? Gut Ding will Weile haben............

Für die Einweihung in den 3. Grad zahlen Sie für den Meistergrad insgesamt 600 €, können auf Wunsch auch monatlich abbezahlt werden.  ( 30 € an Greenpeace oder Unicef)

Für den Meistergrad und Lehrergrad insgesamt 1100 €, auch zahlbar monatlich mit 100 €. (hievon gehen 50 € an Greenpeace oder Unicef)

Nun noch etwas in eigener Sache:

Reiki ist ein Geschenk. das Geld was Sie für die Einweihungen bezahlen, ist nicht die Gegenleistung für Reiki. Das Geld ist lediglich der Ausgleich, für meine Zeit und Energie. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Sozialhilfeempfänger, arbeitslos, Schüler oder Student sind. Anderen Menschen Reiki näher zu bringen, ist ein anliegen meines Herzens, deshalb gelten hier "Sondertarife".

 

 

Meine Erlebnisse:

Der 1. Grad hat mich die Wahrheit meines Herzens erkennen lassen.

Der 2. Grad hat mich handeln lassen.

Den 3. Grad nehme ich als Geschenk.

 

powered by Beepworld